News

Nachhaltiger Tourismus im Stilfserjoch-Nationalpark dank „CETS“!

Stilfserjoch - Pixabay
Der Stilfserjoch-Nationalpark wird „CETS“ unterzeichnen, die Europäische Charta für Nachhaltigen Tourismus in Schutzgebieten. Dies hat die Parkverwaltung am 4. März 2019 bekannt gegeben. CETS soll dazu beitragen, dass Naturschutz und sanfter Tourismus im Nationalpark in Zukunft Hand in Hand gehen.

Für den Beitritt zu CETS haben die drei Lokalverwaltungen des Parks (Südtirol, Trentino, Lombardei) und die Wirtschaftstreibenden im Park 2018 eine Vision und einen Aktionsplan entwickelt, der 60 Maßnahmen in vier Schlüsselbereichen vorsieht. Werden diese Maßnahmen nach und nach umgesetzt, hat der Park sehr gute Chancen für eine – ökonomisch wie ökologisch – nachhaltige Entwicklung in den nächsten Jahren.

Details zu CETS und zur Unterzeichnung der Charta durch den Stilfserjoch-Nationalpark unter diesem Link.
 
OK Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen